Praxis für Logopädie - Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie

Mind/Body Medicine - Ganz entspannt gesund werden
Alternative Behandlungsmöglichkeiten stressbedingter Erkrankungen. 26.10.2010

Mehr als die Hälfte aller Erkrankungen sind auf chronischen Stress zurückzuführen. Nicht nur die Betroffenen leiden darunter, auch für die Gesundheits- und Sozialsysteme stellt dieser Zustand eine Belastungsprobe dar. Zunehmende Arztbesuche und die Vermehrung von Beschwerden, denen die konventionelle Medizin außer steigendem Medikamentenkonsum nichts entgegenzusetzen hat, sind die Folge.

An der Universität Duisburg-Essen wurde ein Lehrstuhl für Naturheilkunde eingerichtet, der sich mit der Mind/Body Medicine befasst. Diese moderne Weiterentwicklung der klassischen Naturheilkunde zielt darauf ab, Ressourcen, die allen Menschen zu Verfügung stehen, nutzbar zu machen. Intuitiv ist jedem Menschen bewusst, dass negative Gefühle und Gedanken im Umgang mit Alltagssituationen eine große Belastung darstellen. Umgekehrt können positive Gefühle und Gedanken einen günstigen Einfluss auf Krankheit und Gesundheit haben.

Die Methoden, derer sich die Mind/Body Medicine bedient, sind Techniken der Spannungsregulation (z.B. Yoga, Qigong und Meditation), der kognitiven Umstrukturierung und der achtsamkeitsbasierten Interventionen. Auch die Verhaltensbereiche Bewegung, Ernährung und naturheilkundliche Selbsthilfestrategien spielen eine wichtige Rolle.

In diesem Rahmen wird jedes Jahr die Summer School des Lehrstuhls für Naturheilkunde der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung angeboten, eine Fortbildung für Ärzte. Hier können sich Mediziner informieren über die Ziele der Interventionen im klinischen Kontext und über den aktuellen Stand der Forschung.

Positiv denken, Entspannungsgymnastik und Bewegung zur Stressreduzierung klingen nun nicht gerade wie brandaktuelle Ideen, aber immerhin haben sie sich bis zu einem Lehrstuhl hochgearbeitet, befinden sich hier in wissenschaftlichen Händen und treten gemeinsam auf. Und deshalb kann man ganz positiv und entspannt mit Worten von Aaron Antonovsky schließen: "Nicht die Umstände bestimmen des Menschen Glück, sondern seine Fähigkeit zur Bewältigung der Umstände."



Klimmzug Sport und Gesundheitszentrum - Friedrichstraße 25a - 24837 Schleswig - Email: info@klimmzug.com - dev4u®-cms