Praxis für Logopädie - Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie

Der Globus muss abspecken
Doppelt so viel Übergewichtige als 1980. Effektive Präventionsstrategien entwickeln. 10.02.2011

Die Epidemie springt ins Auge. Jeden Tag. Überall - auf der Straße, in der U-Bahn, in Geschäften, Firmen und Behörden. Mehr als jeder zweite Erdenbürger ist übergewichtig, jeder Sechste krankhaft fettleibig. In den vergangenen 30 Jahren hat sich die Zahl der Dicken weltweit verdoppelt. Eine großangelegte internationale Studie beschreibt die Entwicklung zur Volkskrankheit. Die Zeitschrift "The Lancet" hat die Untersuchung jetzt veröffentlicht. Grundlage waren Daten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der 34 Staaten angehören.

Naturgemäß bringen die reichen Industrieländer die größten Gewichte auf die Waage. Die USA und Neuseeland nehmen den ersten und dritten Platz ein. Doch auch die weniger Wohlhabenden ernähren sich im Übermaß und dazu noch schlecht. So haben sich die Mexikaner gleich hinter dem großen Nachbarn im Norden einsortiert. Deutschland rangiert an fünfter Stelle. Die wenigsten Übergewichtigen leben in den asiatischen Ländern Japan und Südkorea.

Erschreckend ist das Ausmaß dicker Kinder. Das Essverhalten der Mutter konditioniert bereits die Ungeborenen. Übergewicht von mehr als 20 Kilogramm verdoppelt das Adipositasrisiko des Nachwuchses. Hierzulande gelten etwa 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen als übergewichtig.

Die Leibesfülle erhöht das Risiko, chronische Leiden wie beispielsweise Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen zu erwerben. Die Lebenserwartung sinkt um acht bis zehn Jahre und die Betroffenen produzieren Gesundheitskosten, die um ein Viertel über denen von Normalgewichtigen liegen.

Nur wirkungsvolle Präventionsstrategien für jedes Lebensalter können das Übel langfristig aus der Welt schaffen. Neben gesunder und maßvoller Ernährung spielen dabei motorische Aktivitäten eine zentrale Rolle.




Klimmzug Sport und Gesundheitszentrum - Friedrichstraße 25a - 24837 Schleswig - Email: info@klimmzug.com - dev4u®-cms